Im Einzelnen

Sonntag, der 16. Januar 2022, 20:00 Uhr, südpunkt

GLO feat. Tobias Schöpker

TobiasSchoepker.jpgBildautor: Enzo

Mit Tobias Schöpker tritt ein hervorragender Tenor-Saxophonist aus den Reihen des GLO in den Vordergrund, der sich durch Konzerte und Auftritte in ganz Deutschland und dem europäischen Ausland einen Namen gemacht hat. 2016 spielte er als bislang einziger deutscher Saxophonist mit der Bluesband "Tears and Drops" auf dem weltberühmten Bluesfestival in Chicago/USA.
Neben seiner Präsenz auf zahlreichen Jazz-Festivals, wirkte er bei Rundfunkproduktionen (u.a. mit dem Würzburg Jazz Orchestra) mit und steht der Nürnberger Musikhochschule als wertvoller Mentor zur Verfügung. An diesem Abend wird er das Publikum mit den tiefgründigen, harmonisch und rhythmisch ausgetüftelten Big Band-Arrangements von Joe Henderson in den Bann ziehen und dem kraftvollen wie komplexen Klang Hendersons eine Hommage erweisen.
Ergänzt werden die Meisterwerke aus Hendersons Feder um eine Auswahl persönlicher Big Band-Highlights aus Schöpkers langjähriger Bühnenkarriere.

Eintritt: 15.-/10.-

 

Unsere Sponsoren

wir werden unterstützt von:

Top